Lymphdrainage

Wirkung

Lymphdrainage vermehrt die Aufnahme von Lymphflüssigkeit aus dem Bindegewebe in die Lymphkapillare, steigert die Lymphmotorik in den Transportgefäßen und verbessert so den Lymphfluss.

Durch die erhöhte Aufnahme der lymphpflichtigen Last aus dem Gewebe und die Entlastung des Organismus von zu viel Wasser, unterstützt Lymphdrainage wirkungsvoll die Reinigung und damit Gesunderhaltung des Körpers. Mit der Ausleitung von Ablagerungen kann eine verbesserte Ver- und Entsorgung der Zellen und damit die Vitalisierung des Gewebes, die Klärung der Haut und die Entspannung von verhärteter Muskulatur erreicht werden.

Den möglichen Folgen einer Übersäuerung oder Verschlackung des Körpers, wie z.B. Gelenkschmerzen, Allergien, chronischen Entzündungen, Magen- und Darmbeschwerden, Kopfschmerzen, Verspannungen oder Hauterkrankungen, kann entgegengewirkt werden.

Der langsame Massagerhythmus kann zur Entspannung und Entkrampfung der Muskulatur und damit zur Linderung von Schmerzen verspannter Körperbereiche führen.

Übersäuerung des Gewebes und deren Folgen

Neben der Unterstützung von Heilungsprozessen im Körper kann durch die Ausleitung belastender Ablagerungen aus dem Gewebe Neuerkrankungen vorgebeugt werden.

Durch Langsamkeit, Leichtigkeit und Sanftheit der Lymphdrainage kann es zu einer beruhigenden Wirkung auf das vegetative (autonome) Nervensystem kommen. Der Körper erfährt eine ausgeprägte Ruhe- und Regenerationsphase.

Regelmäßige Behandlungen können stress und anspannungsbedingte Gesundheitsstörungen – z.B. Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, chronische Erschöpfungszustände oder Schlafprobleme – mildern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Lymphdrainage neben der klassischen Anwendung im Bereich der Ödemtherapie eine tiefenwirksame „innere Reinigung“ des Körpers mit weitreichenden positiven Auswirkungen auf Bindegewebe, Haut, Nervensystem, Muskulatur und Gelenke erreichen kann.

Die Lymphdrainage ist eine Massage, die Wunder wirkt! Sie kann nicht nur Schwellungen lindern und Dein Immunsystem anregen, sondern ist auch ein echter Geheimtipp gegen lästige Orangenhaut und Cellulite.

Kontakt

Möchten Sie gerne mehr erfahren? Schreiben Sie mir doch!